JA zum Ausstieg! Kreis Böblingen und das Gäu präsentieren ihre Kampagne

01.11.11 –

Das überparteiliche »Aktionsbündnis Gäu: Ja zum Ausstieg« ist Bestandteil des Bündnisses »JA zum Ausstieg im Kreis Böblingen« und deckt mit Herrenberg und den Gäugemeinden den südlichen Teil des Landkreises ab.

Neben den Parteien und Organisationen, die im Kreisbündnis vertreten sind, arbeiten die Organisationen ADFC und Pro Bahn und die Partei ÖDP aktiv im Gäubündis mit. Besonders stark im Bündnis engagieren sich die »SPD-Mitglieder gegen Stuttgart 21«.

Außer diversen Informationsständen und Bahnhofsaktionen plant das Bündnis als Großveranstaltung eine Podiumsdiskussion zu Pro- und Contrapositionen zum Thema Volksabstimmung am 11. November 2011, um 20 Uhr im Musiksaal des Schickardt-Gymnasiums, Längenholz 2.

Die Aktiven freuen sich außerordentlich, als kompetente Referentin für den Ausstieg aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21 Frau Dr. Brigitte Dahlbender, die Vorsitzende des BUND-Landesverbandes Baden-Württemberg präsentieren zu können.

Um auch viele unentschlossene Mitbürger und Mitbürgerinnen für diesen Abend gewinnen zu können, hat das Bündnis beschlossen, mit der ortsansässige Volkshochschule zu kooperieren und bat Hr. Prof Bathelt einen Ausstiegsgegner für diese Veranstaltung zu vermitteln. Die Position der Ausstiegsgegner wird an diesem Abend von Hr. Prof. Stefan Faiß, Sprecher der Gruppe »Juristen für Stuttgart 21« vertreten werden.

Der Ressortleiter Lokales/Region der Stuttgarter Zeitung, Hr. Thomas Durchdenwald, wird diese hochkarätig besetzte Veranstaltung moderieren.

Sprecherin des Aktionsbündnis Gäu: Ja zum Ausstieg
Karen Ehlers
Haldenbergstr. 22
71083 Herrenberg
07032/203303
karen.ehlers@remove-this.gmx.de

Kategorie

Partei | Pressemitteilung | Stuttgart 21 | Wahl

Kommunahlwahl 2024

NOCH

Termine in Hbg & Gäu

Winfried Hermann MdL - Verkehrspolitischer Gesprächsabend

Wir freuen uns sehr, den baden-württembergischen Verkehrspolitiker Nr. 1 in Sindelfingen begrüßen zu dürfen. Winne Hermann wird einen Bogen durch die Verkehrspolitik [...]

 externe öffentlich
Mehr

Sommer-KMV & Wahlparty

18:00 Uhr "come together", 19:00 Uhr Start

 externe mitgliederöffentlich
Mehr

Herrenberg bleibt bunt

Mit Beschluss des Ortsvorstands ist BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Herrenberg und Gäu Mitglied bei Herrenberg bleibt bunt geworden. Damit akzeptieren wir das Leitbild, das sich das Bündnis gegeben hat und drücken dies aus, indem wir den Text auf unserer Homepage veröffentlichen (zum Download hier klicken).

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>