Willkommen auf der Website des Ortsverbands Herrenberg und Gäu von Bündnis 90/Die Grünen

Hier möchten wir Sie über unsere Themen, unsere Arbeit und Veranstaltungen informieren.
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und auf Gespräche mit Ihnen.   Mehr »

zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 16.-29. März 2020

In rund 50 Geschäften und städtischen Einrichtungen in Herrenberg werden Sie ab Montag, 16. März sehr schöne, lebendigen Fotoplakate von jeweils einem/r Herrenberger*in mit und ohne Migrationshintergrund finden. Herzliche Einladung, sich mit diesen Motiven, die Sie in den Schaufenstern betrachten können,  auseinanderzusetzen und die über die ganze Stadt verteilte Ausstellung zu besuchen.

Die Kundgebung am 20. März auf dem Marktplatz Herrenberg musste leider wegen der derzeitigen Covid-19-Infektionslage präventiv entfallen.

Wenn Sie Mitglied werden wollen...

Deutschland braucht Bewegung, Zusammenhalt und Zukunftslust! Das gibt's nur mit GRÜN. Wir treten für die Demokratie ein und verteidigen unsere Werte – Klimaschutz, Toleranz und Mitmenschlichkeit. Dafür brauchen wir Sie und Dich! Werde(n Sie) jetzt Mitglied. 

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, sprechen Sie uns an: vorsitz(at)gruene-herrenberg.de

News

12.03.2020

Nominierung für den Landtagswahlkreis Leonberg - Herrenberg

Bei der Nominierungsversammlung zur Wahl der/des Grünen-Kandidatin/en für die Landtagswahl 2021 haben die Mitglieder aus dem Wahlkreis 6 Leonberg - Herrenberg am 12. März 2020 in St. Augustinus in Weil der Stadt von vier Bewerber*innen gleich im ersten Wahlgang den 26-jährigen Steuerfahnder Peter Seimer gekürt.

Mehr»

Kategorien:Partei
08.03.2020

Grüne zum Weltfrauentag - Augenmerk auf Pflegeberufe

Unter Federführung des Ortsverbands Herrnberger und Gäu wurde vom Grüner Seite anlässlich des Weltfrauentags am 8. März an zentraler Stelle in Böblingen zum Thema schlecht bezahlte und gewürdigte Pflege- und Care-Berufe informiert. Mit diesem inhaltl...

Mehr»

18.02.2020

"Landwirtschaft zwischen Landschaftsschutz, Artenschutz und Produktionszwängen" - Diskussionsabend

Das Volksbegehren "Pro Biene" hat in Baden-Württemberg einen breiten gesellschaftlichen Diskussionsprozess ausgelöst über die Zukunft unserer Landwirtschaft, über den Erhalt der Artenvielfalt und die Frage, wieviel unserer Gesellschaft eine gesunde Umwelt und gesunde Lebensmittel wert sind. Ein heftiges Beben ging dabei auch durch die Bauernschaft. Sehen sich doch die meisten Landwirte zu Unrecht von Naturschützern und Verbrauchern an den Pranger gestellt....

Mehr»

URL:http://www.gruene-herrenberg.de/aktuelles/kategorie/partei-1/