19.10.2019

Grüne "Putzete" am Längenholz

21 unerschrockene Frauen, Männer und Kinder trotzten am vergangenen Samstag dem Regen und trafen sich zu einer Müllsammelaktion rund ums Längenholz. Sachkundige Unterstützung bezüglich einschlägig bekannter Ecken mit Müll bekamen die Herrenberger Grünen, für die Christine Bornholdt die Aktion organisiert hatte, von den „grünen Engeln", einer schon länger bestehenden Initiative in Herrenberg, die regelmäßig Müll sammelt. Deren Leiterin, Susanne Orlich, hatte sogar Helfer aus der Müllsammelgruppe von Wildberg aktiviert. Interessantestes Fundstück in einem Gebüsch war ein neuwertiges Fahrrad. Die benachrichtigte Polizei konnte den glücklichen Besitzer ausfindig machen, der von der Gruppe sogleich zur nächsten Sammelaktion eingeladen wurde. Den Abschluss der Aktion machte angesichts der Temperaturen ein Vesper im Stehen unter dem Dach der Längenholz Sporthalle.

URL:http://www.gruene-herrenberg.de/aktuelles/detailansicht/article/gruene_putzete_am_laengenholz/